Aktuelles

21.01.2011

Vorfahrt für Familien: Julia Klöckner stellt familienpolitische Leitlinien für Landtagswahl vor

Acht-Punkte-Papier sieht unter anderem "Familien TÜV" vor

REGION Am Mittwoch hat Spitzenkandidatin Julia Klöckner die familienpolitischen Leitlinien für die Landtagswahl vorgestellt. In einem 8-Punkte-Papier legt Klöckner dar, wie die CDU Familien stark machen will. Lesen Sie hier die Details. ...mehr


21.01.2011

Huldigt dem König! (VIDEO)

Klicken Sie auf "mehr", um das Aktions-Video zu sehen / Beitrag der JU Rheinland-Pfalz

Im römischen Streitwagen, rotem Gewand und Krone fuhr „König Kurt“ am vergangenen Samstag in Mainz vor. Seine Vasallen huldigten ihm lautstark. Golddukaten wurden verteilt, als Zeichen des verschwenderischen Monarchen, der das Staatsvermögen für Prestigeprojekte wie den Nürburgring und sein Schlosshotel verprasst. Doch schauen Sie sich die Aktion der Jungen Union Rheinland-Pfalz selbst an: ...mehr


18.01.2011

Russisch Deutscher Kulturverein blüht wieder auf – neues Domizil wächst (BILDERGALERIE)

CDU-Stadtratsfraktion vor Ort / Schon gut 40 Kurse nutzbar / Bis 8. März soll alles fertig sein
(Weitere Fotos unter WWW.CDU-WORMS.DE).

WORMS Seit November baut der Russisch Deutsche Kulturverein das sanierungsbedürftige, ehemalige Fitness-Studio in der Bahnhofstraße zu seinem neuen Domizil um. Große Fortschritte sind zu sehen. Der Verein blüht auf. Vorsitzender Waldemar Scherer und Geschäftsführer Michael Krjukov haben der CDU-Stadtratsfraktion die Lage vor Ort gezeigt. Etwa 40 Kurse können bereits wieder angeboten werden. (FOTOS: BILDERGALERIE UND UNTER WWW.CDU-WORMS.DE ). ...mehr


17.01.2011

"Zukunft statt Vergangenheit"

Kampagne zur Landtagswahl vorgestellt / CDU-Logo "Unsere Heimat. Unsere Zukunft."

MAINZ/ REGION "Zukunft statt Vergangenheit" heißt der Wahlkampfslogan der CDU Rheinland-Pfalz für die Landtagswahl 2011. Frisch und modern werden die Christdemokraten im Wahlkampf auftreten, erklärte CDU-Generalsekretär Dr. Josef Rosenbauer am Montag in Mainz. Die Werbemittel und Wahlplakate brillieren durch frische helle Farben abgesetzt mit Royalblau und Frühlingsorange. Als "weiteres Zeichen der Geschlossenheit"... ...mehr


13.01.2011

Vernichtende Rechnungshof-Kritik an SPD-Landesregierung (VIDEO)

Landesrechnungshof-Präsident Klaus Behnke: SPD hat es alle Sicherungen aus dem Kasten gefegt / Link zum SWR-Video / Blick in die Presse

REGION Beim Projekt Schloss-Hotel in der Südpfalz seien der SPD „alle Sicherungen aus dem Kasten gefegt“ worden, sagte Behnke bei der Vorstellung des Jahresberichts 2011. "Sämtliche Regeln, wie wirtschaftlich mit Steuergeldern umzugehen sei, wurden nicht beachtet". (Wormser Zeitung , 12. Januar ). Auch etliche andere Punkte kritisierte Behnke scharf. Dem Südwestfunk gab er ein Interview. Hier geht's zum Video ...mehr


12.01.2011

Zu teuer und undurchsichtig: Rechnungshof wirft SPD-Landesregierung schwere Fehler vor

Landesrechnungshof: Wirtschaftlichkeit bei Schlosshotel-Förderung nicht nachgewiesen und Auswahl des Investors undurchsichtig / CDU spricht von Vetternwirtschaft

MAINZ Der Landesrechnungshof hat der SPD-Landesregierung schwere Versäumnisse vorgeworfen bei der 90prozentigen Förderung des Schlosshotels im pfälzischen Bad Bergzabern durch das Mainzer Innenministerium. Die Landesregierung habe Verwaltungsvorschriften missachtet und eine zu niedrige Pacht samt einer Rückkaufoption unter Wert vereinbart, lauteten zwei der schweren Kritikpunkte. Vor der Förderzusage sei die Wirtschaftlichkeit des Projekts nicht nachgewiesen worden. Auch die Auswahl des Investors hält der Landesrechnungshof für intransparent. Hier geht's zum kompletten Artikel (Wormser Zeitung, 12. Januar). ...mehr


10.01.2011

Gute Noten für Rheindürkheim: Blick in die Presseberichte zum Neujahrsempfang

Link-Sammlung zu den Presseberichten (siehe Detailtext)

RHEINDÜRKHEIM Die Rheindürkheimer und Ortsvorsteher Adolf Kessel können mit dem zurückliegenden Jahr sehr zufrieden sein. Das bestätigen die Presseartikel zum Neujahrsempfang übereinstimmend. "Rheindürkheimer blicken nach vorn", titelt die Wormser Zeitung (7.1.). "Ein ereignisreiches Jahr" konstatiert das Wormser Wochenblatt (9.1.) und vergleicht den Empfang mit einem gelungenen Konzertabend. Und der Nibelungen Kurier (8.1.) gerät beinahe selbst ins Singen und findet die pfiffige Schlagzeile: ...mehr


03.01.2011

CDU im Land holt in allen jüngeren Umfragen auf

Julia Klöckner: Wechselstimmung begünstigt CDU (aus: AZ Mainz, 01. Januar 2011)

MAINZ Drei Monate vor der Landtagswahl steht die CDU fest hinter Spitzenkandidatin Julia Klöckner, konstatiert die AZ in ihrem Bericht vom 1. Januar. Und nicht nur das. Julia Klöckner spricht von einer günstigen Wechselstimmung für die CDU: "Nach 20 Jahren SPD in der Landesregierung mit zahlreichen Affären und viel Arroganz der Macht, sehnen sich die Leute nach einer Rückkehr der CDU an den Kabinettstisch", sagte die 38-jährige CDU-Landeschefin in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa in Mainz. Hier geht's zum kompletten Artikel. ...mehr


01.01.2011

Für die Zukunft. Viel Glück. -- Neujahrsansprache von Julia Klöckner (VIDEO)

Link zum Video siehe unten

Viel Glück im neuen Jahr! Umringt von Schornsteinfegern stellt Julia Klöckner in ihrer Neujahrsansprache dar, worauf es ihr ankommt: "Wie können wir den Zusammenhalt unserer Gesellschaft gewährleisten?", lautet ihre Schlüsselfrage. Arbeit müsse sich lohnen, es müsse aber auch gewährleistet sein, dass diejenigen aufgefangen sind, die nicht aus eigener Kraft vorankommen. Teilhabe, Arbeitsplatzsicherung, solide Finanzen und Entschuldung der Kommunen nennt sie als wichtige Punkte. Hier geht's zum Video... ...mehr


27.12.2010

Sieben CDU-Bausteine für einen soliden Landeshaushalt

CDU will durch gezielte Einsparungen Luft für neue Schwerpunkte und Handlungsspielraum gewinnen / SPD steuert ungebremst auf Haushaltsnotlage zu

MAINZ Die SPD-Alleinregierung hat gegen die Stimmen der Opposition einen neuen Schuldenhaushalt beschlossen. Rheinland-Pfalz verliert damit noch mehr Handlungs- und Gestaltungsfähigkeit und steuert ungebremst auf eine Haushaltsnotlage zu. Die CDU-Fraktion hat Vorschläge für einen soliden Haushalt gemacht, aber keiner wurde von der SPD-Alleinregierung aufgenommen. Lesen Sie die Initiativen und Positionen der CDU-Landtagsfraktion in der Zusammenfassung der entsprechenden Plenarsitzung. ...mehr


22.12.2010

Suche nach Wormser Spuren: CDU-Stadtratsfraktion besucht neue Mainzer Synagoge

Beeindruckt von Jahrhundertbauwerk / “Licht der Diaspora” leuchtet direkt nach Worms
FOTOS: BILDERGALERIE UND UNTER "WWW.CDU-WORMS.DE"

MAINZ / WORMS Als Jahrhundertbauwerk ist die neue Synagoge “Licht der Diaspora” in Mainz bei ihrer Einweihung im September gefeiert worden. Ihr Licht leuchtet direkt nach Worms: Nicht nur, weil die jüdischen Gemeinden Worms und Mainz zusammen gehören, sondern auch, weil die beeindruckende Architektur Wormser Spuren trägt. Aber welche? Dies hat die Wormser CDU-Stadtratsfraktion bei ihrem Besuch in der Mainzer Synagoge nachgefragt. Die Führung von Dr. Peter Waldmann, dem Vorsitzenden des Landesverbands der jüdischen Gemeinden, hat die Zuhörer regelrecht mitgerissen. ...mehr


20.12.2010

UMFRAGE -- CDU Rheinland-Pfalz weiter im Aufholkurs

Vertrauen in die CDU hat zugenommen / SPD verliert / Julia Klöckners Sympathiewert steigt seit Juni

REGION Die zweite Umfrage seit Beginn des Monats bestätigt, die CDU ist auf Aufholkurs. Laut dem RHEINPFALZ-Trend würden 35 Prozent CDU wählen, wäre am Sonntag Landtagswahl. Damit gewinnt die CDU einen Prozentpunkt. Die SPD verliert einen Prozentpunkt. Ein Trend der sich fortzusetzen scheint. Der Abstand schrumpft spürbar. Als drittstärkste Kraft erhalten die Grünen zehn Prozent (+2), die FDP fünf Prozent (-1) und die Linke unverändert 5 Prozent. ...mehr


15.12.2010

„Muffel-Furz-Teufel!“: Adolf Kessel weckt mit „Olchis“ Leselust bei Erstklässlern (BILDERGALERIE)

Lesen, malen, singen, staunen: Vorlese- und Mitmach-Aktion in Rheindürkheimer Grundschule

RHEINDÜRKHEIM "Muffel-Furz-Teufel!" – beim Vorlesetag in der Rheindürkheimer Grundschule hat Ortsvorsteher und Landtagsabgeordneter Adolf Kessel kein Blatt vor den Mund genommen. Manches musste einfach authentisch sein. Schließlich hatte man sich, gemeinsam mit der Schulleiterin Iris Muth und der Lehrerin der 1. Klasse Frau Schröter als Grundlage für die Vorlese- und Mitmach-Aktion das Buch der Olchis des Kinderbuchautors Erhard Dietl ausgesucht. Und Olchis ziehen nun mal einen großen Teil ihrer Beliebtheit aus der Tatsache, dass sie vieles dürfen, was den Kindern in unserer sauberen, ordentlichen Welt verboten bleibt. Zum Beispiel im Matsch spielen, in Schlammpfützen hüpfen – oder eben auch lustige Flüche ausstoßen. ...mehr


13.12.2010

Rheindürkheim im Weihnachtsglanz: Mehr Stände als im Vorjahr bei Adventsmarkt (BILDERGALERIE)

Adolf Kessel: Noch mehr Akteure als sonst / Dank an Helfer / Ponyreiten und Nikolausgeschenke

RHEINDÜRKHEIM "Ponyreiten und Nikolausgeschenke – auf dem Rheindürkheimer Adventsmarkt kommen nicht nur die Großen auf ihre Kosten", lobt die Wormser Zeitung den Rheindürkheimer Adventsmarkt in ihrem Artikel vom 13. Dezember. Ortsvorsteher und Landtagsabgeordneter Adolf Kessel packte mit an, wo es nötig war. Sonntags vertrat er sogar den Nikolaus. Den Link zum WZ Artikel, der über den Samstag berichtet, finden Sie hier. ...mehr


09.12.2010

Unternehmerfrühstück mit Adolf Kessel

CDU-Landes-Fraktionschef Christian Baldauf vor Ort in Worms (BILDERGALERIE: www.cdu-worms.de)

WORMS Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Mittelständische Unternehmen beschäftigen fast 70 Prozent aller Erwerbstätigen, schaffen 80 Prozent der Ausbildungsplätze und tätigen fast 50 Prozent aller Investitionen. Kleine und mittlere Unternehmen sind die Keimzelle von Innovation. Grund genug für die CDU im Rahmen eines Unternehmerfrühstücks zum Diskurs und Meinungsaustausch ins "Ambiente" einzuladen. MdL Adolf Kessel und OB-Kandidat Dr. Klaus Karlin konnten zahlreiche Gäste begrüßen. Auch Landesfraktions-Vorsitzender Christian Baldauf diskutierte mit. ...mehr


zurück   Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 -   vor