Aktuelles

06.02.2011

Adolf Kessel: Vorfahrt für Freiheit, Wettbewerb und Verantwortung

CDU Rheinland-Pfalz bekennt sich in der Wirtschaftspolitik zu „Privat vor Staat“

REGION / WORMS Die CDU will nach einem Wahlsieg die rheinland-pfälzischen Unternehmen fünf Jahre lang von Mehrbelastungen verschonen. „Dabei geht es um neue Gesetze und Verordnungen. Wir werden nichts auf den Weg bringen, was neue finanzielle oder bürokratische Belastungen mit sich bringt“, sagte Landtagsabgeordneter Adolf Kessel in Worms. Die CDU habe sich in ihrer am Donnerstag vorgestellten „Bad Kreuznacher Erklärung“ zu einem klaren Kurs von mehr Wachstum und Beschäftigung verpflichtet. ...mehr


05.02.2011

CDU Rheinland-Pfalz beschließt Zukunfts-Programm

Transparenter Prozess: Über 400 Menschen haben sich im Themencamp//2011 eingebracht / Ergebnis aus mehr als 70 Veranstaltungen / Klöckner-Garantien

REGION Die CDU Rheinland-Pfalz hat das Zukunfts-Programm für die Landtagswahl am 27. März 2011 beschlossen. Über 400 Menschen haben sich im Themencamp//2011 eingebracht. Die Arbeit am Programm war kein geschlossener Club, sondern offen für Anregungen. Mehr als 70 Veranstaltungen mit bis zu 80 Personen haben in den vergangenen sechs Monaten stattgefunden. ...mehr


03.02.2011

KULTUR-TIPP -- Ausstellung „Was damals Recht war..." in Gedenkstätte KZ Osthofen eröffnet

Thema: Soldaten und Zivilisten vor Gerichten der Wehrmacht / Noch bis 3. April zu sehen / Für Schulklassen ab 9. Jahrgangsstufe empfohlen (BILDERGALERIE)

OSTHOFEN Landtagsabgeordneter Adolf Kessel hat sich beeindruckt gezeigt von der Wanderausstellung „Was damals Recht war... Soldaten und Zivilisten vor Gerichten der Wehrmacht". Gestern wurde die Ausstellung eröffnet. Sie kann noch bis 3. April in der Gedenkstätte KZ Osthofen besucht werden. Empfohlen wird sie auch für Schulklassen ab der 9. Jahrgangsstufe. Die Ausstellung erinnert in Porträts, Bildern und Texten an die etwa 30.000 Soldaten und Zivilistinnen und Zivilisten unterschiedlicher Nationen, die durch Unrechtsurteile der deutschen Wehrmachtgerichte ihr Leben verloren. Thematisiert wird auch der Handlungsspielraum der damaligen Richter. ...mehr


03.02.2011

Neue Vorwürfe gegen SPD wegen Missmanagements am Nürburgring

Landesrechnungshof kritisiert SPD erneut/ CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Baldauf: Neue Vorwürfe bedürfen Aufklärung "Verschwendung öffentlicher Mittel nimmt fast täglich zu"

REGION Der Landesrechnungshof kritisiert nach Angaben des Südwestrundfunks (SWR) in einem vertraulichen Schriftstück Millionen- Verschwendungen bei einer Nürburgring-Tochtergesellschaft. Lesen Sie hier den aktuellen Bericht in der Allgemeinen Zeitung (AZ) und die Kritik der CDU-Landtagsfraktion. Hier der Link zum AZ-Bericht: ...mehr


03.02.2011

Wirtschaftskongress der CDU Rheinland-Pfalz: Vorfahrt für Freiheit, Wettbewerb und Verantwortung

CDU beschließt "Bad Kreuznacher Erklärung"

REGION Beim Wirtschaftskongress der CDU Rheinland-Pfalz mit Julia Klöckner, Friedrich Merz, Volker Kauder, Lothar Späth, Michael Fuchs, Engelbert Günster (Boehringer Ingelheim), Klaus-Peter Müller (Commerzbank) und Günter Schöneberg (Mittelstandsvereinigung) stand am Ende stand die "Bad Kreuznacher Erklärung". Diese bringt auf den Punkt genau die Prinzipien von Spitzenkandidatin Julia Klöckner zum Ausdruck. ...mehr


03.02.2011

PRESSESCHAU -- Süddeutsche Zeitung: Der rote Riese wankt

Süddeutsche Zeitung (SZ) stellt rheinland-pfälzischer SPD und Ministerpräsident Kurt Beck schlechtes Zeugnis aus / Hier der Link zur Analyse

REGION "Es sieht nicht gut aus" urteilt die Süddeutsche Zeitung mit Blick auf die SPD-Alleinregierung von Kurt Beck. Begleitet von einer Bilderstrecke analysiert sie in ihrer Online-Ausgabe Skandale, Pleiten und Schwächen der rheinland-pfälzischen SPD. Beck sei der letzte verbliebene SPD-Ministerpräsident, der ohne Koalitionspartner ein Bundesland regiert, resmümiert das Blatt - hält es aber für sehr unwahrscheinlich, dass das so bleibt. Beigefügt ist hier auch ein Link zum Artikel "Opposition will den Justizminister anklagen". Lesen Sie selbst: ...mehr


01.02.2011

Aus dem Vollen geschöpft für's Ehrenamt: Aktion für Wormser Nordend-Kinderpark ALISA (BILDERGALERIE)

OB-Kandidat Dr. Klaus Karlin an der Suppenkelle / Motto: Vereine und Ehrenamt stärken? Doch das geht! / Aktion von Frauen Union organisiert (FOTOS: GALERIE UND WWW.CDU-WORMS.DE)

WORMS „Vereine und Ehrenamt stärken? Doch das geht!“, heißt es auf der Homepage des OB-Kandidaten der CDU, Dr. Klaus Karlin unter der Adresse www.klaus-karlin.de . Appetit darauf machte Dr. Karlin am Samstag mit einer ganz besonderen Aktion in der Hafergasse: Dort schöpfte er mit großer Kelle für das Ehrenamt aus dem Vollen – aus dem vollen Suppenbottich. ...mehr


31.01.2011

"Spiegel"-Bericht bringt Beck in Bedrängnis

"Spiegel": Dokumente belasten Ministerpräsident Beck / Bericht legt nahe: Beck hat sich doch stärker in umstrittenes Schlosshotel-Projekt eingemischt als bislang bekannt war

REGION "Hat Beck sich doch eingemischt?", fragt die Allgemeine Zeitung (AZ) in ihrer heutigen Online-Ausgabe und bezieht sich auf einen Bericht des Spiegels. Demnach intervenierte die Mainzer Staatskanzlei wegen des umstrittenen Schlosshotel-Projekts beim Denkmalschutz. "Dokumente belasten Ministerpräsident Beck", titelt das angesehene Nachrichtenmagazin. Nun steht Beck Ärger ins Haus. Der Landesrechnunghof hatte das Schlosshotel-Projekt scharf kritisiert, dessen Kosten von 3,1 Millionen auf mehr als 7 Millionen Euro explodiert waren. Lesen Sie hier den Bericht der AZ sowie des "Spiegels". ...mehr


30.01.2011

Schüler-Union gegründet: Mitglieder starten durch (FOTOS: GALERIE UND WWW.CDU-WORMS.DE)

Grundsatzprogramm verabschiedet / Hauptthemen Bildung und Integration / OB-Kandidat Dr. Karlin: Super-Truppe! / Vorsitzender Sennhenn: Jens Guth hat schon schwitzen müssen!

WORMS Worms hat nun eine Schüler-Union. Am Mittwoch hat die CDU nahe Vereinigung ihr Grundsatzprogramm beschlossen. Fast alle Mitglieder, die am 27. November bei der Gründung dabei waren, kamen hierzu in die Weinsheimer „Würzburger Stube“: Gut 15 engagierte Jungen und Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren. „Eine Super-Truppe!“ freute sich OB-Kandidat Dr. Klaus Karlin, der ebenfalls anwesend war und den Jugendlichen gratulierte. ...mehr


28.01.2011

Familien stärken: Stv. CDU-Landeschef blickt zum Jubiläum in Wiesoppenheim auf Werte der Partei

Wiesoppenheimer CDU Chef Rißberger blickt optimistisch nach vorn / REDE IM WORTLAUT

WIESOPPENHEIM Der stellvertretende CDU-Landeschef, Baldauf, ging beim 50jährigen Jubiläum in Wiesoppenheim auf die Parteigeschichte ein. Er blickte auf Ludwig Ehrhard und Konrad Adenauer und auf klassische CDU-Werte wie Personalität, Solidarität und Subsidiarität. Seine Botschaft lautete: Familien müssen gestärkt werden,... ...mehr


28.01.2011

Hoher Besuch und viel Lob zum 50-jährigen Jubiläum der CDU-Wiesoppenheim (BILDERGALERIE)

Stellvertretender Landeschef Baldauf hält Festrede/ CDU-Landesvorsitzende Klöckner lobt Ortsverband per Videobotschaft / Starkes Miteinander (WEITERE FOTOS: WWW.CDU-WORMS.DE)

WIESOPPENHEIM Über hohen Besuch und viel Lob hat sich der Wiesoppenheimer CDU-Ortsverband zu seinem 50jährigen Jubiläum freuen können. Die Festrede hielt der stellvertretende Landeschef, Christian Baldauf, der auch gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden Hans-Joachim Kosubek die Ehrungen vornahm. Landesvorsitzende Julia Klöckner überbrachte per Videobotschaft ihre Glückwünsche:... ...mehr


28.01.2011

50 Jahre CDU in Wiesoppenheim: Gedenken an die Gründerzeit

MdL Adolf Kessel und OB-Kandidat Dr. Klaus Karlin gratulieren / Christoph Kraft stellt wichtigste Ereignisse und Namen gebührend heraus / REDE ZUR CHRONIK IM WORTLAUT

WIESOPPENHEIM (Siehe auch voriger Bericht) OB-Kandidat Dr. Klaus Karlin, Landtagsabgeordneter Adolf Kessel und Kreisvorsitzender Hans-Joachim Kosubek waren ebenfalls schon gleich zu Beginn des 50jährigen Jubiläums der CDU-Wiesoppenheim mit viel Applaus begrüßt worden. Sie beglückwünschten den Ortsverband in lockerer, frei gehaltener Rede. ...mehr


27.01.2011

SWR "PoliTrend": Kopf-an-Kopf-Rennen von CDU und SPD setzt sich fort

CDU gewinnt zwei Prozentpunkte und liegt gleichauf mit der SPD

REGION Das Kopf-an-Kopf-Rennen von CDU und SPD setzt sich fort. 59 Tage vor der Wahl kommt der SWR "PoliTrend" zu dem Ergebnis, dass 37 Prozent der Rheinland-Pfälzer wählen CDU, wenn am Sonntag Landtagswahl wäre. Damit gewinnt die CDU zwei Prozentpunkte und liegt weiterhin gleichauf mit der SPD. ...mehr


24.01.2011

CDU Worms: Wir haben Premiumprodukte / Neujahrsempfang mit Dr. Eva Lohse (BILDERGALERIE)

CDU rückt Metropolregion in den Vordergrund (WEITERE FOTOS UNTER WWW.CDU-WORMS.DE)

WORMS Statt Parolen haben Konzepte Konjunktur bei der CDU-Worms. Das zeigte sich am Neujahrsempfang. Dort blieb der politische Gegner buchstäblich erst einmal links liegen. „Einen Angriff haben wir nicht nötig“, meinte Vorsitzender Hans-Joachim Kosubek in der VIP-Lounge der Wormatia, wo die vielen Gäste dicht an dicht saßen oder sogar stehen mussten. Der Fokus liege auf der eigenen Qualität. Und mit Blick auf Landtagsabgeordneten Adolf Kessel und OB-Kandidaten Dr. Klaus Karlin rief Kosubek, begleitet von viel Applaus: „Wir haben Premiumprodukte!“. Sachlich setzte man sich natürlich dann trotzdem intensiv mit den Schwächen der politischen Gegner auseinander. ...mehr


24.01.2011

Kleine Fehler die Millionen kosten: So zieht Beck seine Fäden!

Gegenüberstellung SPD vs. CDU

REGION Am vergangenen Samstag hat die SPD Rheinland-Pfalz das Wahlprogramm für den 27. März verabschiedet. Generalsekretär Dr. Josef Rosenbauer bezeichnete es als rückwärtsgewandt, ohne neue Ideen oder klare Vorstellungen, wie die Herausforderungen des Landes zu meistern sind. Die Schwerpunkte des Programms liegen auf der positiven Darstellung der Regierungspolitik der vergangenen Jahre. „Eine reine Bilanz, der die kritische Selbstkritik fehlt und die Innovatives vermissen lässt", so Rosenbauer. ...mehr


zurück   Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 -   vor